KAŞ

KAŞ IST EINE LEIDENSCHAFT

GELERNT WIRD NICHT DURCH DAS ERZÄHLTE, SONDERN DURCH DAS ERLEBTE...

KAŞ; eines unserer wichtigsten Ortschaften, wo Geschichte, Natur, Kunst, Meer und das Blaue all ihr Charme vorführen... Die historische Struktur von Kaş besteht aus den Überresten der lykischen Zivilisation. In die Felswände der Berge eingemeißelte Felsgräber, Grabmonumente, Amphitheater, Einzel- und Doppelsarkophage sind immer noch mit Leben erfüllte Überreste dieser Zivilisation. Die westlich gelegene lykische Hauptstadt Xantos-Letoon sowie Patara sind Ortschaften mit reichhaltigen historischen Sehenswürdigkeiten. Xantos -Letoon wurde in Bezug auf kulturelle Eigenschaften am 9.12.1988 in die Liste der Weltkulturgüter aufgenommen. Kekova befindet sich mit ihrer Naturlandschaft und der untergegangenen Stadt als Zeuge der Geschichte im Osten. Simena, Aperlai, Tırmısın, Apollonia, Theimussa sind weitere lykische Sehenswürdigkeiten in Kekova. Vom Platz der Republik (Cumhuriyet Meydanı) aus in Richtung Uzun Çarşı können sie mit Begonien verzierte altgriechische Häuser besichtigen und fotografieren. Am Ende der Straße stoßen sie auf das Königsgrab zu. Am Sockel dieses Grabes befindet sich eine Inschrift von 8 Zeilen. Das Theater befindet sich rechts der Straße nach Halbinsel Çukurbağ. Die Vorderseite des gut erhaltenen und stabilen Theaters ist dem Meer zugewandt. Das Theater ist aus heimischem Kalkstein errichtet und verfügt über 26 Stufen. Es bietet für 4000 Personen Platz und wird auch Heute für Ballettvorführungen, Konzerte und Theatervorstellungen genutzt. Kaş ist eines der Top-Tauchzentren der Welt und verfügt über unzählig viele Tauchgebiete mit einer faszinierenden Unterwasserwelt. Das älteste Schiffswrack der Welt wurde in Kaş Uluburnu geborgen. Die aus diesem Wrack aus dem 14 Jh. v.Ch. geborgene Gegenstände werden im Museum von Bodrum ausgestellt. Kaş ist nicht nur ein Tauchzentrum, sondern gleichfalls ein der Zentrum für Paragliding. Die Aussicht auf Kaş und die Umgebung aus der Luft ist eine heitere und aufregende Erfahrung. Kaş in Worte zu fassen ist nicht möglich. Kaş muss mit seiner Natur, Meer und Geschichte bei Nacht und am Tage erlebt werden.

Virtueller Rundgang durch Kaş